Amtsträger

Kantonsrätin
Margrit
Aerne
Lanterswil
Kantonsrat (Präsident SVP TG)
Ruedi
Zbinden
Mettlen

Aerne Margrit

Funktionen:
Fraktionsvorstand
Kantonsrat Bezirk Weinfelden
Kommission 2 Wirtschaft Gewerbe Mittelstand
Kommission 4 Umwelt Energie Verkehr
Kommission 8 Personalplanung Frauenförderung
Kommission 9 Justiz Polizei Sicherheit

Zivilstand: Getrennt, fünf erwachsene Kinder

Ausbildung: Kauffrau,  dipl. Pflegefachfrau

Beruf: Geschäftsführerin

Hobbies / Interessen: Reisen, aktiv Sport

Weitere geschäftliche und private Mandate:

  • Stiftungsrat Pro Senectute Thurgau

Schwerpunkte der politischen Arbeit:

  • Gewerbe und Transport
  • Gesundheit

 

Zbinden Ruedi

Funktionen:
Präsident SVP Thurgau
Kantonsrat Bezirk Weinfelden
Kommission 2 Wirtschaft Gewerbe Mittelstand
Kommission 4 Umwelt Energie Verkehr

Zivilstand: verheiratet, 3 erwachsene Kinder
Ausbildung: Schreiner

Beruf: Gemeindeammann

Hobbies / Interessen: Meine Freizeit widme ich der Familie

Weitere politische Mandate / Kommissionen:

  • Präsident Vormundschaft/Berufsbeistandschaft
  • Präsident Sozialhilfe
  • Vice-Präsident Regionalplanungsgruppe Mittelthurgau

Politische Erfolge / Highlights:

  • Präsident des Abstimmungskomitees “Nein zu Pukelsheim”
  • Präsident vorberatende Kommission “Faires Wahlsystem für den Grossen Rat” (Pukelsheim)
  • Präsident vorberatende Kommission Änderung Waldgesetz (Paintballverbot in Thurgauer Wäldern)
  • Einreichung der Motion, zusammen mit Max Vögeli “Paintball-Spiele in den Wäldern”
  • Das Erreichte in der Gemeinde Bussnang darf sich sehen lassen
  • Gründungspräsident der Volksschulgemeinde Nollen

Weitere geschäftliche und private Mandate:

  • Stiftungsrat im Alterszentrum Bussnang

Ziele für die Legislatur 2012 – 2016:

  • Setze mich ein für einen sicheren, effizienten und bürgerfreundlichen Staat

Schwerpunkte der politischen Arbeit:

  • Für die Wertschätzung von Gewerbe und Industrie
  • Für eine zukunftsträchtige Landwirtschaft
  • Für eigenverantwortliche Familien und ein gutes Bildungssystem
  • Für gesunde und starke Gemeinden
  • Für ein vielfältiges Vereinsangebot
  • Für einen bürgerfreundlichen Staat